Wellen erwarten euch

Lage und Anfahrt

Die Ile d'Oleron ist mit 175qkm die größte französische Atlantikinsel. Sie liegt an der Mündung der Gironde in der Nähe von La Rochelle, nördlich von Bordeaux. Mit dem Festland ist sie über einen drei Kilometer langen Viadukt verbunden. Dadurch ist sie gut mit dem Auto, ohne Fähre, zu erreichen.

Die ungewöhnlich hohe Sonnenscheindauer von 2600 Stunden im Jahr ist vergleichbar mit der Mittelmeerküste. Es weht dabei fast immer eine stetige, angenehme Brise. Man sollte also den Lenkdrachen nicht zu Hause vergessen. Das Ferienhaus liegt direkt an den naturbelassenen Sanddünen am Rande des kilometerlangen Strandes von "Les Huttes" im Norden der Insel. Der Strand ist zwei Minuten zu Fuß (ca. 300m) entfernt. In der Hauptsaison bringt der Bäcker jeden Morgen frische Croissants in die Anlage. Gute Einkaufsmöglichkeiten finden sich im 2,2 km entfernten Ort St. Denis (Ärzte, Gastronomie, Apotheke, Markt auch am Sonntag, schöner Hafen mit Schiffsverbindungen nach La Rochelle und den Nachbarinseln, sowie einen großen Supermarkt im 10 km entfernten St. Pierre d'Oleron)

Les Huttes liegt im ruhigsten Teil der Insel unweit von St. Pierre. Es ist eines der kleinsten Dörfer der Insel und konnte sein typisches Straßenbild und seine mediterane Ausstrahlung erhalten. Es ist ein Erholungsort fernab vom Massentourismus und lädt zu unkomplizierten Ferien inmitten einer noch ursprünglichen, vor schädlichen Einflüssen bewahrter Natur ein - der ideale Rahmen zum Abschalten und Ausspannen.


2015 by Jürgen Wellen infowe(at)ferienhaus-oleron.eu Impressum